Hallo Forstwalder

Willkommen auf der Webseite der Bürgervereine Forstwald und Holterhöfe.
Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Wir werden Sie auf
diesen Seiten über unsere Aktivitäten in Form verschiedener Blogeinträge auf
dem Laufenden halten und wünschen Ihnen viel Freude bei den Informationen
über unseren „Forstwald“. Nutzen Sie für Ihre Anregungen und Hinweise die verschiedenen Themen in unseren Kategorien und die Möglichkeit, Ihre Meinung
als Kommentar zu hinterlegen; um Kommentare zu bearbeiten, geben  Sie bitte
Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse an. Wenn Sie über zukünftige Ereignisse, Einladungen oder neue Artikel informiert werden wollen, tragen Sie sich einfach für den Newsletter ein!
E-Mail Anfragen/Mitteilungen oder Kommentare zu Artikeln ohne vollständigen Angaben von Namen und gültiger E-Mail Adresse werden gelöscht bzw. nicht freigeschaltet!
Vielen Dank!Aktuell:   Räumung der Flüchtlingsunterkunft Krefeld-Forstwald!

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Spielplatz Eschenweg: Bänke umgesetzt!

baenkeAm Donnerstag, den 22.09.2016 haben städtische Angestellte des Grünflächenamts zwei der Bänke und einen Abfallbehälter aus dem hinteren Bereich in den vorderen Bereich in Höhe der Schaukel umgesetzt. Es bestand der Wunsch vieler Mütter und Väter, auch im Bereich der Schaukel eine Sitzmöglichkeit zu haben, da dieser Teil des Spielplatzes von den größeren Kindern stärker genutzt wird. Diesem Wunsch ist jetzt entsprochen worden. Der Spielplatz Eschenweg hat wieder eine neue Spielplatzpatin gewinnen können und erfreut sich großer Beliebtheit.

Eine Obergrenze für Spielplatzpaten gibt es nicht.

Für den Spielplatz Erikapfad konnte noch kein Spielplatzpate gefunden werden. Es gibt aber eine Reihe engagierter Nachbarn, die Laub entfernen und auch die Abfällbehälter zwischendurch entleeren.

An dieser Stelle vielen Dank dafür.

Ulrich Fricke

Veröffentlicht unter Aktionen / Veränderungen / Angebote /Verbesserungen.. | Hinterlasse einen Kommentar

Viel Farbe in der Forstwaldschule

offene-tuerBei strahlendem Sonnenschein konnten Eltern und Interessierte am Tag der offenen Tür die Forstwaldschule und erstmals ihre neue Errungenschaft besuchen, einen von den Schülern künstlerisch gestalteten Zaun.

Der Zaun bildet den farbigen und fröhlichen Mittelpunkt des Schulhofs. Diese besonders schöne Ausführung konnte nur durch den großen Einsatz des Vereins zur Förderung der Schule und der Jugend in Forstwald e. V. unter Leitung von Herrn Kopp und mit tatkräftiger Unterstützung der Elternschaft, des Hausmeisters Herrn Reinelt und des Ingenieurs für Garten und Landschaftsbau, Herrn Hagedorn, einem ehemaligen Schüler realisiert werden.

Mehr Bilder in der Bildergalerie: „Viel Farbe in der Forstwaldschule“.
003 006 007 008 012 014 021 023 024

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text: B.Gather

Veröffentlicht unter Aktionen / Veränderungen / Angebote /Verbesserungen.., Forstwaldschule | Hinterlasse einen Kommentar

Räumung der Flüchtlingsunterkunft Krefeld-Forstwald

Kaserne20160415Die Bezirksregierung Düsseldorf hat den Malteser Hilfsdienst gebeten, die Flüchtlingsunterkunft in Krefeld-Forstwald bis zum 5. Oktober 2016 zu räumen; der MHD ist daher zurzeit damit beschäftigt, die Leichtbauhallen zu leeren und bis zum genannten Termin den Auszug abzuwickeln.

Anbei ein Schreiben des Flüchtlingskoordinator Axel Rottländer vom Malteser Hilfsdienst e.V. der Diözese Aachen zu den jüngsten Entwicklungen der Flüchtlingsunterkunft Krefeld-Forstwald: Räumung der Flüchtlingsunterkunft Krefeld-Forstwald!

Lesen Sie auch dazu den Artikel der WZ vom 14.09.2016: Malteser bauen Flüchtlingsunterkunft in Forstwald ab.

Text: D.Nelsen

Veröffentlicht unter Flüchtlingsunterkunft - Kaserne Forstwald, Kaserne im Forstwald - zukünftige Nutzung | Hinterlasse einen Kommentar

Unbekannte sägen Balken auf Spielplatz an

holterhoefe_spielplatz_aUnbekannte haben den Balancierbalken auf dem Spielplatz Holterhöfe angesägt. Der Bürgerverein hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Lesen Sie dazu den Artikel der Rheinischen Post vom 13.09.2016: Unbekannte sägen Balken auf Spielplatz an! Über das Bild können sie den nicht auf RP-online hinterlegten Artikel lesen!

Die WZ vom 13.09.2016 berichtet ebenfalls von dem Vorfall: Spielplatz-Ärger: Ehrenamtler bewachen den angesägten Schwebebalken

Text: D.Nelsen

 

Veröffentlicht unter Ortsteil Holterhöfe | 2 Kommentare

Schülerlotsen für Forstwaldschule gesucht

schuelerlotsenDer Berufsverkehr im Bereich Bellenweg/Plückertzstraße ist morgens enorm. Daher brauchen die Kinder der Forstwaldschule Unterstützung, um sicher über die Straße zu kommen. Eine Ampel oder einen Zebrastreifen gibt es nicht. Morgens, Viertel vor Acht im Forstwald: Ein Team von zwei Schülerlotsen sorgt dafür, dass Kinder auf dem Weg zur Forstwaldschule an der Kreuzung Bellenweg/Plückertzstraße sicher über die Straße kommen. Jetzt suchen die ehrenamtlichen Helfer dringend nach Unterstützung – und zwar nicht nur in Reihen der Elternschaft, sondern am liebsten in ganz Forstwald.
Mehr dazu im Artikel der Rheinischen Post vom 13.09.2016: Schülerlotsen für Forstwaldschule gesucht.

Veröffentlicht unter Aktionen / Veränderungen / Angebote /Verbesserungen.., Forstwaldschule, Verkehrswege / Bus und Bahn | Hinterlasse einen Kommentar

Fortsetzung der Jahreshauptversammlung

Der-Forstwald_LogoGut gefüllt war die Evangelische Kirche bei der Fortsetzung der JHV des Bürgerverein Forstwald am 29.08.2016. Claudius Schmitz führte als gewählter Versammlungsleiter die Wahlen zum Vorstand durch. Folgende Kandidaten wurden ohne Gegenstimme  in nachstehende Positionen gewählt:

Vorsitzender des Vorstandes: Michael Gobbers
stellv. Vorsitzender: Lodewyk v.d. Biggelaer
Schatzmeisterin:  Sigrun Schulz
Beisitzer : Markus Jansen

Text: D.Nelsen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen / Feste / Einladungen | Hinterlasse einen Kommentar

Düsseldorf: Zeltstadt Forstwald wird „geschlossen“

Kaserne20160415Die Bezirksregierung Düsseldorf hat gestern in einer Stellungnahme mitgeteilt, dass sie die Zahl der Plätze für Flüchtlinge reduzieren will – es heißt, dass auch die Krefelder Zeltstadt in Forstwald „geschlossen“ werden soll.

Ungeklärt ist, ob die Einrichtung für 1000 Menschen weiterhin vorgehalten oder abgebaut wird. Das wollen Stadtverwaltung und Bezirksregierung kurzfristig klären.

Mehr Informationen entnehmen Sie dem Artikel der Rheinischen Post 27.08.2016: Düsseldorf: Zeltstadt Forstwald wird „geschlossen“  sowie dem Artikel der WZ vom 06.08.2016: Wird Flüchtlingsunterkunft in Forstwald bald abgebaut?

Text: D.Nelsen

Veröffentlicht unter Flüchtlingsunterkunft - Kaserne Forstwald, Kaserne im Forstwald - zukünftige Nutzung | 3 Kommentare

Angebot: Treffen im Jugendheim Maria-Waldrast

TreffLiebe Forstwalder!
Seit geraumer Zeit gibt es im Forstwald keine geeignete Gelegenheit sich in ungezwungener Athmosphäre zu einem ungezwungenen Gespräch mit Freunden und Bekannten zu treffen. Das wollen wir was ändern!

Ab September wollen wir an jedem ersten Freitag im Monat ab 20.00 Uhr das kath. Jugendheim für alle Interessierten öffnen.

Die nächsten Termine sind 09.09.2016 – 04.11.2016 – 02.12.2016

Wir als BauLi-Ausschuß (Bau- und Liegenschaftsausschuß) der Gemeinde Maria Waldrast haben uns vorgestellt, daß in wechelnder Schrimherrschaft von verschiedensten Personen und/oder Gruppen die Abende gastgeberich betreut werden. Als kleine Auswahl an Gruppen ist z.B. Straßengemeinschaften, Arbeitskreise, ev. oder kath. Gemeindegruppen, Pfadfinder, Sportvereine, Bürgerverein etc. Die Liste könnte beliebig forgesetzt werden. Anbieten möchten wir alkoholfreie Getränke wie Wasser, Cola, Limo sowie Bier und auch Weiß- und Rotwein.

Die Veranstaltungen werden ab 20.00 Uhr im Vorraum des Jugendheimes sowie auch unter dem Glasdach stattfinden.

Gerne können sich Interessierte an markuskleiner@t-online.de wenden oder uns an den Abenden ansprechen.

Wir freuen uns

Der BauLi-Ausschuß der Gemeinde Maria Waldrast

Text: M.Kleiner

Veröffentlicht unter Aktionen / Veränderungen / Angebote /Verbesserungen.., Vereine im Forstwald | Hinterlasse einen Kommentar

„Lümmelblatt“ in der Forstwaldschule eingeweiht

Lümmelblatt 2016 001_1024Am ersten Schultag des neuen Schuljahres wurde in der Forstwaldschule das „Lümmelblatt“ eingeweiht. In enger Zusammenarbeit mit der Schulleitung, der Elternpflegschaft sowie der Stadt Krefeld wurde das neue Spielgerät in den Sommerferien aufgebaut. Die Finanzierung hat Förderverein Forstwald übernommen. LümmelblattDie Schulleiterin Beate Gather und der Vorsitzende des Fördervereins Jan Kopp haben gemeinsam das „Lümmelblatt“ den Kindern der Forstwaldschule übergeben, das begeistert aufgenommen wurde. Lob gab es auch für Hausmeister Ralf Reinelt, der dankenswerterweise 15 Kubikmeter Schreddermaterial als Fallschutz rund um das Gerät verteilt hatte.Weitere Projekte des Fördervereins sind in Vorbereitung.                                                                             Text: J-Kopp

Veröffentlicht unter Forstwaldschule | Hinterlasse einen Kommentar

Konzert für „Schlagwerk und Orgel“

20160828_Plakat_Schlagwerk_trifft_OrgelIm Rahmen des 4. Krefelder Orgelsommers findet am 28. August 2016 um 18 Uhr in der Kirche Maria-Waldrast, Krefeld-Forstwald ein Konzert für „Schlagwerk und Orgel“ statt. Sebastian Gokus wird mit unterschiedlichen Schlaginstrumenten seinen Bruder Harald Gokus an Orgel begleiten.

Das Programmheft sowie weitere Informationen zur Konzertreihe wie immer unter www.foerderverein-kirchenmusik-krefeld.de .

Text: J.Venhofen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen / Feste / Einladungen | Kommentare deaktiviert für Konzert für „Schlagwerk und Orgel“