Archiv

Logo Im Jahre 1972 erschien die erste Ausgabe der Bürgervereins-
zeitschrift „Der Forstwald“. Es waren 8 Seiten, die mit der Schreibmaschine geschrieben wurden. Die Gestaltungsmöglich keiten waren daher relativ begrenzt. Der Erfolg und das Interesse stiegen in den folgenden Jahren stark an, nicht zuletzt durch das zunehmende Engagement oder die Vielzahl der angepackten Themen. Bis zum Jahrgang 20 stieg die Seitenzahl auf stattliche 52 Seiten. Inzwischen war man auch auf modernere Schreib- und Gestaltungsmethoden sowie einen sich durch die Werbung tragenden Druck übergegangen. Seit vielen Jahren liegt die durchschnittliche Seitenzahl bei 52, die Gesamtseitenzahl liegt bei 1872 Seiten und die akutelle Ausgabe ist der 45.Jahrgang. Diese Zeitschriften stellen einen einzigartigen Fundus an interessanten Themen, geschichtlichen und gesellschaftspolitischen Entwicklungen des Ortsteil Forstwald und auch der daraus resultierenden Entscheidungen und Entwicklungen des Bürgerverein Forstwald dar, die beim Stöbern in den Artikeln viel Freude und auch manches Staunen über den Zeitgeist hervorrufen. Um allen Interessierten einen Zugang zu den gesamten Zeitungen zu ermöglichen, hat Jürgen Reck, dessen Familie eng mit dem Forstwald verbunden ist, alle Zeitschriften digital erfasst und erstmals in Form von PDF Dateien auf einer CD hinterlegt.
Der Vorstand des Bürgerverein Forstwald bedankt sich an dieser Stelle nochmals ausdrücklich für die in vielen Stunden geleistete Arbeit.

CD ZSDiese CD können Sie weiterhin als persönliches Archiv für Ihre Suche in der Vergangenheit erwerben. Ein Gesamtverzeichnis erleichtert ihnen über vorgegebene Auswahlkriterien die Suche. Bei Interesse senden Sie uns eine Anfrage über unser Kontaktformular zu.

Alle bisherigen Ausgaben der Zeitschrift stehen nun auch auf der Webseite des Bürgerverein Forstwald digitalisiert in Form einer Archivsuche zur Verfügung:

Zeitschriften-Archiv Ausgabe 1972 – 1999

Zeitschriften-Archiv Ausgabe 2000 – 2016

Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright).
Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, beim Bürgerverein Forstwald.
Bitte fragen Sie nach,  falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes bzw. des Archives verwenden möchten.

Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. die Inhalte unerlaubt auf die eigene Homepage kopiert), macht sich
gem. § 106 ff Urhebergesetz strafbar. Er wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten.
Kopien von Inhalten können im Internet ohne großen Aufwand verfolgt werden.

06.12.2013

Bürgerverein Forstwald