10 Jahre Scholz-Verschueren Orgel in Maria-Waldrast

10 Jahre Scholz-Verschueren Orgel in Maria-Waldrast

Vor zehn Jahren wurde die Scholz-Verschueren Orgel in Maria-Waldrast geweiht. Zu diesem Anlass findet am

Sonntag, den 8. September 2019 um 18 Uhr

ein größeres Konzert im Rahmen des 7. Krefelder Orgelsommers unter dem Motto “Orgel trifft Orchester” statt. 

Das Niederrheinische Kammerorchester Moers unter der Leitung von Michael Preiser, vielen bekannt vom Krefelder Stadttheater, wird gemeinsam mit Heinz-Peter Kortmann an der Scholz-Verschueren Orgel das Orgelkonzert von Francis Poulenc, Kirchensonaten von Wolfgang Amadeus Mozart und eine Suite von Ottorino Respighi aufführen. Der Eintritt ist frei!

Das Programmheft zu diesem Konzert finden Sie auf der Homepage des Fördervereins für Kirchenmusik an St. Josef und Maria-Waldrast e.V. unter www.foerderverein-kirchenmusik-krefeld.de.

Text: J.Venhofen

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen / Feste / Einladungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.