St. Martin-Umzug

DSC_3340_800Auch dieses Jahr veranstaltet und organisiert der Bürgerverein Forstwald  für unseren Ortsteil den St. Martins-Umzug. Wie wir berichteten, gab es im Vorfeld Irritationen zum Umfang des Polizeischutzes beim St. Martins-Umzug (“Minister streicht St. Martin den Polizeischutz” der RP vom 27.09.2014). 

Auf Nachfrage des Vorsitzenden des BV Forstwald – Herrn Dr.Günther Porst – können wir nun Entwarnung geben.
Herr Weidner – Leiter von Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Polizeipräsidium Krefeld – teilte uns mit:

“Information der Polizei Krefeld zu den bevorstehenden St. Martinszügen:
Die Begleitung der Martinszüge durch die Polizei in Krefeld stand zu keinem
Zeitpunkt in Frage und wird im notwendigen Umfang erfolgen.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme und schön gestaltete Vorgärten beim St.Martins-Umzug in Forstwald am 15.11.2014 / 17.00 Uhr ab Schulhof Bellenweg.

Update! Ein Artikel der Rheinischen Post vom 04.11.2014 zum gleichen Thema: Brief der Stadt zu Martinszügen: Polizei klärt nach Verwirrung auf.
Kernaussage des Artikels: Zu den 15 Martinszügen, die verkehrsregelnde Maßnahmen durch die Polizei benötigen, gehört u.a. auch der Umzug des BV Forstwald!

Text: D.Nelsen

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen / Feste / Einladungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu St. Martin-Umzug

  1. Hans Joachim Janßen sagt:

    Hallo,

    hätte mir gewünscht, dass der Zugweg unseres Martinszuges hier publiziert worden wäre. M.E. hat er diesmal eine vom bisherigen Weg (zumindest auf dem Kuckucksweg) abweichende Route genommen.

    MfG
    Hans Joachim janßen
    Tel. 389513

    • Bürgerverein Forstwald - Dieter Nelsen sagt:

      Hallo Herr Janßen,
      Vielen Dank für Ihre Anmerkungen. Auch wir vom Bürgerverein waren über die kurzfristige Änderung und Vorgabe der Stadt – Ordnungsamt/Polizei – überrascht worden und werden zum Ablauf des Martinszuges einschließliches des Zugweges in einem Beitrag informieren.

      Grüße
      Dieter Nelsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.