Flächennutzungsplan: Zustimmung – nach zähem Ringen

20140409_FNPDie Rheinische Post berichtet am 09.04.2014 kurz über die Abstimmung zum Flächennutzungsplan (s. Artikel links): Nach 40 Jahren – Flächennutzungsplan ist erneuert.

Ebenfalls darüber berichtet die Westdeutsche Zeitung:
Nach langem und zum Teil zähem Ringen ist der neue Flächennutzungsplan (FNP) jetzt vom Rat mit großer Mehrheit verabschiedet worden. Lediglich zwei Abgeordnete (Basri Cakir, Linke, und Hans-Josef Ruhland, CDU) sowie die FDP lehnten das Planwerk ab. Marc Blondin (CDU) enthielt sich. Nach der Genehmigung durch die Bezirksregierung ersetzt der neue den alten FNP aus dem Jahr 1974. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem vollständigen Artikel der Westdeutschen Zeitung vom 10.04.2014 :  Flächennutzungsplan: Zustimmung – nach zähem Ringen.

Dieser Beitrag wurde unter Kaserne im Forstwald - zukünftige Nutzung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.