Forstwald wünscht sich eine neue Buslinienführung

In der letzten Vorstandssitzung des Bürgervein Forstwald im Februar wurde erneut das Thema der schlechten Busverbindung diskutiert und laut Herrn Ruhland, CDU-Ratsherr und Bezirksvorsteher West sowie Vorstandsmitglied im Bürgerverein Forstwald, wird Herr Porst (ebenfalls Vorstandsmitglied des BV Forstwald) in einem Gespräch mit Herrn Schillings, Geschäftsführer der Stadtwerke, Alternativen über eine mögliche Änderung der Linienführung sowie ev. Verlegung von Haltestellen  erörtern.

Ev. neue Linienführung: Die Forstwaldstraße nicht in Richtung Forsthaus, sondern rechts Richtung Hochbendweg, an der Schule links zum Forsthaus abbiegen und dort in einer Spitzkehre in Richtung Bellenweg (Für die Spitzkehre am Forsthaus währen Umbaumaßnahmen notwendig).
Text: Dieter Nelsen

Dieser Beitrag wurde unter Verkehrswege / Bus und Bahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.