Forstwalder Theatergruppe: „Die kleine Hexe“

Die Forstwalder Theatergruppe freut sich sehr, dieses Jahr wieder im Marienheim in St. Tönis große und kleine Theaterfreunde zu begrüßen. Am 1. Adventwochenende könnt Ihr dort erleben, wie „Die kleine Hexe“ versucht, eine gute Hexe zu werden. Auf ihrer Reise nach dem Klassiker von Otfried Preußler erlebt die kleine Hexe viele Abenteuer, um sich ihren Wunsch zu erfüllen, einmal bei der Walpurgisnacht mit den anderen Hexen mittanzen zu dürfen. Seid dabei, wenn die kleine Hexe mit ihrem besten Freund, dem Raben Abraxas an ihrer Seite, Schneemänner verzaubert, Ochsen rettet, Blumenmädchen hilft und ihre Hexentricks vorführt. Ob sie es wohl schaffen wird, die Oberhexe von sich zu überzeugen?

Das könnt Ihr an folgenden Terminen herausfinden:

Samstag, 27.11.2021 um 14:00 Uhr und 17:00 Uhr

Sonntag, 28.11.2021 um 13:00 Uhr und 16:00 Uhr

Der Kartenvorverkauf findet dieses Jahr ausschließlich online unter www.forstwalder-theatergruppe.de statt. Die Aufführungen finden nach der geltenden Corona Schutzverordnung statt, aufgrund der aktuellen Regeln dürfen nur ein Drittel der Plätze belegt werden, daher heißt es schnell sein beim Kartenkauf.

Text: Kerstin Peters

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen / Feste / Einladungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Forstwalder Theatergruppe: „Die kleine Hexe“

  1. Elvira Brosen sagt:

    Guten Abend, ich war leider zu spät um Karten zu bekommen. Falls sie Rückläufer haben, ich wäre sehr interessiert. Uhrzeit, Datum egal. 1 Erwachsener und 1 oder 2 Kinder. Elvira Brosen 0176 28515584

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.