Herbstschoppen des Bürgerverein Forstwald e.V.

HerbstschoppenMuntere Gespräche, lockerer Meinungsaustausch, entspanntes Kennenlernen war angesagt auf dem Herbstschoppen des Bürgervereins Forstwald am letzten Freitagabend (25. September 2015). Rund 70 Vereinsmitglieder, Nachbarn, Freunde und Gäste konnte der Bürgervereinsvorsitzende im Vorhof des Gemeindezentrums Maria-Waldrast herzlich willkommen heißen.

Der Jahreszeit entsprechend war es recht frisch und es wurde deutlich früher dunkel. Aber Kerzenschein, ein wenig Näherrücken, Speis und Trank brachten die heimelige Atmosphäre. Natürlich wurde manches Döneken ausgetauscht, aber selbstverständlich kamen auch drückende Themen wie die Zukunft der Forstwaldkaserne zur Sprache.

DSC_1261 DSC_1246 DSC_1252 DSC_1250Dennoch war durchgehend angenehme, freundliche Atmosphäre zu spüren. Alles so, wie es an einem solchen Abend sein sollte. Unerwartet kam allerdings der Besuch des OB-Kandidaten Peter Vermeulen. Er war durchaus eine Bereicherung für die Versammlung und regte zu manch weiterem, unsere Bürgerschaft bewegenden Gesprächsthema an.  Es wurde spät an diesem Abend. So um Mitternacht trollten sich die letzten Gäste. Und wiederholt war zu hören: „Einen solchen Schoppen sollten wir öfter machen.“                                                                                                              Text: G.Porst

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen / Feste / Einladungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.