Kasernen: SPD wirbt für Neubauten in Forstwald

Kaserne Forstwald

Gelände soll Düsseldorfer anlocken.

Krefeld. Die SPD teilt die Bedenken des Bürgervereins Forstwald nicht, das Gelände der ehemaligen Kasernen im Stadtteil zu bebauen. Stadtplanerisch gebe es zu einer Ausweisung als Wohngebiet, wie es der Entwurf des Flächennutzungsplans vorsieht, keine Alternative, erklärt Jürgen Hengst, planungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion. Für ihn ist der Forstwald als Wohnlage überaus attraktiv. Das habe sich längst auch in Düsseldorf herumgesprochen. „Individuelle Bebauung auf relativ großen Grundstücken in attraktiver Lage, mit diesem Angebot können wir sicher punkten und die Infrastruktur vor Ort dauerhaft sichern“, ist Hengst überzeugt.
Weitere Informationen können Sie dem Artikel der Westdeutschen Zeitung vom 21.02.2013 entnehmen: Kasernen: SPD wirbt für Neubauten in Forstwald

Dieser Beitrag wurde unter Kaserne im Forstwald - zukünftige Nutzung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.