Mitgliederversammlung 2021

Update und Hinweis:

Wir weisen darauf hin, daß zur Teilnahme unserer Mitgliederversammlung ein 3 G Nachweis und ein gültiger Ausweis erforderlich sind und das zum Betreten der Kirche ein Mund-Nasenschutz getragen werden muß!

Liebe Mitglieder, der Bürgerverein Forstwald e.V. lädt Sie herzlich ein zur                                                                                                                                                           

Mitgliederversammlung
am Mittwoch, dem 25. August 2021, 19:30 Uhr
in der Evangelischen Johanneskirche, Bellenweg 159,
47804 Krefeld-Forstwald.

TAGESORDNUNG

1. Begrüßung
2. Feststellung der form-und fristgerechten Einladung der Beschlussfähigkeit der Tagesordnung (Anträge auf Erweiterung der Tagesordnung möglich)
3. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 26.08.2020
4. Bericht des Vorstandes
5. Diskussion zu TOP 4
6. Kassenbericht
7. Fragen zum Kassenbericht
8. Bericht der Kassenprüfer
9. Entlastung des Vorstands
10. Vorstandswahlen stellv. Vorsitzende/r Schriftführerln
11. Wahl der Kassenprüfer
12. Satzungsänderungen (Textvorschlag liegt dieser Einladung bei) Erläuterung, Diskussion Beschlussfassung
13. Fragen und Anregungen

 

Dieser Beitrag wurde unter Vereine im Forstwald veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Mitgliederversammlung 2021

  1. Sabine Krach sagt:

    Sehr geehrte Damen und sehr geehrte Herren,
    Ich würde gerne in Zukunft per Email benachrichtigt werden- wann Versammlungen stattfinden.

    Leider hatte ich es verpasst rechtzeitig hier nachzuschauen.

    Ich hatte noch ein wichtiges Thema für die Sitzung gehabt:

    VERSCHMUTZER SPIELPLATZSAND IN KENNTNIS VON FÖRSTER POSCHMANN UND UNSEREM VORSITZENDEN HERN WEIßERT AUF DEN REITWEGEN IM FORSTWALD DIESES JAHR ENTSORGT WORDEN.

    Mittlerweile kommen nicht mehr täglich scharfkantige Glasscherben und Plastikmüll in Erscheinung.

    Ich habe sehr sehr viel gesammelt und entsorgt und auch Proben für eine Ansicht in Tüten verpackt.

    Die Stadt hat sich leider auch nicht bemüht , die Verschmutzung aus dem Sand herauszuholen.
    Eine angebliche Reinigung durch Förster Herrn Poschmann war viel zu oberflächlich.

    Waldtiere können sich immer noch an Scherben und Anderen verletzen.

    Über eine Stellungnahme würde ich mich sehr freuen.
    Es waren auch Farbreste im Sand zu finden.

    Mit freundlichen Grüßen
    S.Krach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.